Ein Haus mit Geschichte

Das Haus National ist ein charaktervolles Bauwerk an bester Lage im Unterdorf von Weggis. Die Geschichte des Hauses reicht über 100 Jahre zurück in die Zeit der Belle Epoque vor dem ersten Weltkrieg. Vergangenheit und Gegenwart verbinden sich hier in spannender Weise.

Vielfältige Nutzung

Die Räume im ersten und zweiten Stock werden als Büros genutzt. In den höhergelegenen Etagen befinden sich neu renovierte, möblierte Appartements und Zimmer in modernen Design für «Long Stay Gäste». Die meisten Zimmer bieten Sicht auf den Vierwaldstättersee und die Berge. Viele verfügen über einen eigenen Balkon und eine Küche oder Kitchenette.

Kalifornische Sunshine Kitchen

Im Parterre des Haus National befindet sich eines der beliebtesten Restaurants der Region: «The Grape». Hier geniesst man unkompliziertes kulinarisches Zusammensein im Californian Grill. Für all jene, die sich die «Sunshine Kitchen» ins Haus holen möchten, gibt es das Takeaway-Angebot: «Californian Lifestyle über d’Gass».

Perfekte Lage

Das Haus National liegt an der Uferpromenade von Weggis. Die Schiffstation, die Einkaufsmöglichkeiten, die Post und die Bushaltestelle sind zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar. Die zentrale Lage ist ideal für Ausflüge in die Natur, zur Rigi und für Wassersportaktivitäten. Das mediterrane Klima und die beeindruckende Naturkulisse verleihen der Region Weggis aussergewöhnliche Lebens- und Wohnqualität. 30 Minuten Fahrzeit mit dem Auto oder dem Kursschiff entfernt liegt die Stadt Luzern. Auch Zürich und der Flughafen Kloten sind in 45 Minuten erreichbar.